Herrschaftlich Wohnen in der Villa Sonnenbühl

Steckbrief

Herrschaftlich Wohnen in der Villa Sonnenbühl
Objektbeschrieb Adresse 8942 Oberrieden
Wohnfläche Ca. 230 m² inklusiv beheiztem Wintergarten
Zimmer 6.5
Baujahr 1899/1900; 1989/1992 und 2015 wurden umfassende Renovationsarbeiten vorgenommen
Garagenparkplätze 2 Garagenplätze
Kurzinformationen Verfügbar 1. September 2018 oder nach Vereinbarung
Verkaufspreis CHF 2.49 Mio., zuzügl. CHF 80'000.- für die beiden Abstellplätze in der Tiefgarage
Weiterführende Informationen

Von dieser stilvollen und äusserst grosszügigen 6½-Zimmerwohnung mit beheiztem Wintergarten und grosszügiger Terrasse geniesst man einen faszinierenden Blick auf den Zürichsee und in die Alpen. Sie befindet sich an einer privilegierten Lage in einem ruhigen Wohnquartier in der Nähe des Dorfzentrums von Oberrieden.

 

Das unter Schutz gestellte Herrschaftshaus wurde in der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert von einem wohlhabenden Seidenfabrikanten erbaut. Die Liegenschaft mit fünf Stockwerkeinheiten besticht nicht nur durch die markante Backsteinfassade, sondern auch durch die liebevoll gepflegte Parkanlage mit altem Baumbestand.  Das Wohnhaus als Zeuge der damaligen Zeit ist eine Augenweide und baulich in einem gut unterhaltenen Zustand.


Das Raumkonzept dieser repräsentativen Wohnung ist gut proportioniert und sehr ansprechend. Der hochwertige, zeitgemässe Innenausbau mit schönem, geöltem Eichenparkett verleiht der Wohnung ein charmantes Ambiente. Keine Wünsche offen lässt die technisch gut ausgerüstete und helle Küche. Ein Teil der Fenster ist mit Schmiedeeisengitter gesichert. Tradition und moderner Wohnkomfort befinden sich in dieser historischen Wohnung in perfektem Einklang. Auf dem gleichen Geschoss befindet sich der Keller, der Wirtschaftsraum sowie ein klimatisiertes Weinkellerabteil mit Tonplattenboden.

 

Grosszügigkeit, Gemütlichkeit, Funktionalität, ein gepflegter Wohnkomfort und eine betörende Seesicht sind in diesem herrschaftlichen Kleinod aus vergangener Zeit aufs Beste vereint – eine wahre Perle.

Ansprechpartner

Projekt

Kompetenzen

.