Carmen Fehr
TELEFON
+41 43 344 65 04
E-MAIL
carmen.fehr@kmp.ch

Carmen Fehr

Besondere Kompetenzen

Ursprünglich als Leiterin einer IBM Reseller Geschäftsstelle voll und ganz mit Computern und Software verbandelt, entschied ich mich nach einer fast dreijährigen Weltreise, neue Ufer zu betreten. Nach wenigen Überlegungen war die Immobilienbranche die logische Folge. Und seit fast 20 Jahren in der Immobilienwelt bin ich angekommen, bestens bekannt und spezialisiert in der Vermarktung kommerzieller Liegenschaften.

Meine Kunden sind auf der einen Seite alle Eigentümer von Geschäfts-Liegenschaften (Entscheidungsträger in Versicherungen, Banken, Kapitalgesellschaften, Investmentfirmen sowie Private), so gesehen die „Pflicht“.
Auf der anderen Seite Internationale Key Account Kunden Corporate Real Estate, Suchaufträge und vieles mehr als „Kür“. Von Vertragsverhandlungen von bestehenden Mietverträgen bis Abschluss von Exklusivsuchmandaten.

Mein Erfolg basiert auf der dynamischen Pflege der Mandate, aktiver Marktbearbeitung mit einer eigenen gepflegten Datenbank und für die Branche noch unüblichem Marketingmix.

Viele Referenzen bezeugen den überprüfbaren Erfolg. Als erfolgreiche Vermittlerin suche ich die bestmögliche Lösung für ein definiertes Problem zusammen mit allen involvierten Parteien. Allerdings gibt es keine Wunder. Mein über die Jahre erlangtes Wissen über den Markt hilft mir, realistische Szenarien für eine erfolgreiche Vermarktung auch „schwieriger Immobilien“ zu erarbeiten.

Selbstständigkeit, Überzeugungskraft, Logik, Durchsetzungsvermögen, zielgerichtetes Handeln und Freude am Menschen sind meine Stärken. Dazu kommt meine Fähigkeit komplexe Sachverhalte auf einfache Aussagen herunterzubrechen und damit verständlich zu machen. Perfektes Englisch ist bei der internationalen Kundschaft ein Muss.

Zusätzliche Schwerpunkte in Zukunft

Immer mehr zieht es mich Richtung Investment, wo ich grosses Potenzial sehe.

Weitere Angaben

Ausgleich zur Arbeit finde ich beim täglichen Sport aller Art sowie im Kreis meiner Familie und bei der Wirtschaftskunde an den schönsten Orten der Welt, der ich seit 30 Jahren intensiv fröne.